Texel

Leuchtturmschon alleine der Name riecht nach Meer, Sand und Sonne!
Wussten Sie eigentlich auch, daß diese phantastische Watteninsel noch viel mehr zu bieten hat als die etlichen Kilometer Sandstrand? Dort finden Sie auch Dünen und wilde Naturgebiete, große Laub- und Nadelwälder, Heidelandschaften, alte Polder mit Mühlen, Bauernhöfe mit Weideflächen und Blumenzwiebelfeldern, romantische Dörfer und die typischen holländischen Geschäfte mit vielen Einkaufsmöglichkeiten.
Texel, die Insel auf der Sie noch ungestört genießen können - Ruhe - Raum und ... die Sonne. Texel ist nämlich auch eine der Stellen in den Niederlanden, wo die Sonne am meisten scheint.
Das ganze Jahr über eignet sich Texel für einen erholsamem Urlaub, denn jede Jahreszeit hat ihren besonderen Reiz.

Sonnenuntergang am MeerDie schönste Art Texel zu erkunden ist mit dem Fahrrad. Weit mehr als 200 Kilometer Fahrradwege führen Sie längs an Dünen und Deichen - vorbei an romantischen Dörfern und Stränden. Überall finden Sie Plätze zum absteigen und verweilen.

Das Meer, das ist ein Abenteuer! Baden - schwimmen - surfen - kanu fahren - segeln - angeln, und wandern an einem fast unendlich langen Strand. Das Wattenmeer hat auch seinen besonderen Reiz. Aber Abenteuer auf Texel heißt auch: Fallschirmspringen - Segelfliegen - Reiten und Hochseefischen. Eine Attraktion ist das naturkundliche Museum "Eco Mare", im Nationalpark "Duinen van Texel" gelegen. Für Groß und Klein werden dort Besonderheiten angeboten, die sonst nicht betrachtet werden können. Wer hat schon Dünen unter klarem Himmeleinmal einen Bohrstand einer Öl- oder Gasbohrinsel gesehen? Wie sieht das Erdöl/Gas aus, das in der Nordsee gefördert wird? Welcher Vogel fliegt dort über die Düne? Oder wie schwimmt der Hering in den Wellen der Nordsee? Auch Seehunde und Robben können Sie beobachten, wie sie sich in ihren Becken tummeln und jagen.

Es gibt auf Texel eine Menge Besonderheiten, die gerne von Familien besucht werden. Die Boerderejen (Bauernhöfe) sind eine besondere Attraktion für Familien mit kleinen Kindern. Sie bieten einen Einblick im Umgang und Pflege mit Kühen, Pferden, Schafen, Ziegen, Hühnern, Enten, Gänsen und Pfauen und zeigen auch die Vermarktung ihrer landwirtschaftlichen Prudukte.


StrandfliederIn diesem Gebiet steht unser Haus!

Texel in den Niederlanden - eine Insel für die ganze Familie!

Links:
Nurdachhaus Slufterduin
Ferienwohnungen & Ferienhäuser in den Niederlande (Holland)